MHS NG - Eine Softwarelösung aus der Branche für die Branche

MHS NG ist aus den Bedürfnissen und dem Know-how unserer Mitgliedsfirmen heraus entwickelt und programmiert worden und speziell auf unsere Branche zugeschnitten. Insbesondere hinter der verwendeten Nomenklatur stehen jahrzehntelange Erfahrungen unserer Handelshäuser. Von der ersten Version bis zum heutigen Tage ist MHS nunmehr schon seit 2000 erfolgreich im Einsatz.

MHS NG wird entsprechend dem Input unserer Mitgliedsfirmen und unseres EDV-Arbeitskreises ständig weiter entwickelt. Die FDM-Hotline ist dabei das ideale Bindeglied zu unseren Entwicklern und unterstützt die angeschlossenen Nutzer bei auftretenden Fragen.

MHS NG besteht aus folgenden Modulen

Maschinen- und Artikelverwaltung
Umfangreiche Maschinen- und Artikelverwaltung mit mehrsprachig hinterlegter Branchennomenklatur und entsprechenden technischen Beschreibungen nebst Verwaltung aller Produkt begleitenden Unterlagen, von der Bedienungsanleitung über Datenblätter bis hin zur CE-Konformitätserklärung oder beizufügenden Bildern und Videos.

Warenwirtschaft
Sämtliche Geschäftsvorfälle können unmittelbar aus dem System generiert, individuell gestaltet und versendet werden. Von Anfragen über Angebote, Auftragsbestätigungen, Rechnungen, Mahnungen, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenblätter, Bestands-, Lager- oder Inventurlisten bis hin zu Werbemaßnahmen mittels Newsletter, Lagerlisten oder Katalogen, ob digital per Mail oder ausgedruckt. Unabhängig von den von Ihnen eingesetzten Mailprogrammen wurde auf Mitgliederwunsch die Kommunikation mit der aktuellen Outlookversion bereits automatisiert.

Professionelle Adressverwaltung aller anfallenden Kontakte. Sämtliche Geschäftsvorfälle werden dabei automatisch dem betreffenden Geschäftspartner, der jeweiligen Maschine oder Artikel zugeordnet, so dass keine Information verloren gehen und bei Bedarf jeder Vorgang nach allen relevanten Aspekten gefiltert, angezeigt, ausgedruckt oder versendet werden kann.

Marketing- und Kommunikation
Mit Hilfe von MHS NG können Sie Ihre Maschinen und Produkte
standardmäßig veröffentlichen auf

Zusätzlich bestehen Schnittstellen zu Drittanbietern und einschlägigen Webportalen im Internet.

Customer Relationship Management (CRM)
Alle aus dem System zu generierenden Geschäftsvorfälle und Prozesse werden automatisch dem bzw. den jeweiligen Geschäftspartner(n) und den betreffenden Produkten zugeordnet. Diese Vernetzung aller Daten ermöglicht die konsequente Ausrichtung Ihres Unternehmens auf Ihre Kunden und die systematische Gestaltung aller Kundenbeziehungsprozesse.

Unterstützt wird dies durch eine integrierte Terminverwaltung und ein Software gestütztes Wiedervorlagesystem. Schließlich ist die Kommunikation mit Ihrem Kunden das Herzstück und einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren eines jeden Unternehmens, vom Telefonkontakt über den Außendienstbesuch bis hin zu allen nur erdenklichen Marketingaktionen wie Newsletterversand, Printwerbungen oder die Internetpräsenz Ihrer eigenen Firma mittels MHS Homepagemodul.

Das in MHS NG integrierte CRM-Modul verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz zur Unternehmensführung und integriert und optimiert deshalb abteilungsübergreifend bzw. Sachbearbeiter übergreifend alle kundenbezogenen Prozesse in Marketing, Vertrieb und Kundendienst, wobei die oberste Zielsetzung dabei die Schaffung von Mehrwerten auf Kunden- und Lieferantenseite ist.

 

 

15. bis 17. November 2017 präsentiert sich die Firma VOLZ Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG wieder mit einer großen Fachausstellung für...

Weiterlesen

Zu Besuch bei der WEMAG A. Ruland GmbH & Co. KG

Weiterlesen

Das FDM-Händlertreffen unserer Fachgruppe Gebrauchtmaschinen findet statt am Mittwoch, den 25. Oktober 2017, ab 14:00 Uhr im Maritim.

Weiterlesen