Maßnahmenpaket zur Abfederung der Auswirkungen des Corona-Virus

Mit der Informationsschrift „Ein Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen“ informieren das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie über das aktuelle Maßnahmenpaket zur Abfederung der Auswirkungen des Corana-Virus; insbesondere über die Themen „Kurzarbeitergeld“ und „Liquiditätshilfen für Unternehmen“.


Die wesentliche Informationen zum Thema „Kurzarbeitergeld“, insbesondere das Merkblatt 8a der Bundesagentur für Arbeit sowie eine Kurzzusammenstellung der Voraussetzungen hierfür und das dazu gehörende Formblatt zur „Anzeige über den Arbeitsausfall“ haben wir Ihnen als Übersicht auf unserer Verbandshomepage zusammen gestellt. Die Originale sowie weitere Informationen erhalten Sie zudem unter der Internetadresse www.arbeitsagentur.de.

Insolvenzantragspflicht wird mit dem COVInsAG mindestens bis zum 30. September 2020 ausgesetzt

Weiterlesen

Die massiven Einschränkungen des Handels durch das Coronavirus haben auch rechtliche Folgen für Vertriebsverhältnisse.

Weiterlesen

Darf der Arbeitnehmer zur Kinderbetreuung in Folge einer Schulschließung/Kitaschließung von der Arbeit fernbleiben?

Weiterlesen